Fragen?!

Christa Glaser
03391 771212
0171 1720873

Rhinpaddel - Paddeltour Rheinsberger Rhin

Bitte beachten Sie: Diese Tour ist nur vom 15. Juni bis 31. Oktober und nur mit Kajaks befahrbar!

Der Rheinsberger Rhin - die Paddeltour

Stellenweise mit schnelleren Strömungen schlängelt sich der Rheinsberger Rhin auf etwa 18 km Länge und einem Gefälle von 17 m von Rheinsberg über Zechow und Rheinshagen (Umtragestelle 50 m) durch ausgedehnte Wälder und Feuchtwiesen bis Zippelsförde. An manchen Stellen sind sportliches Geschick und etwas Konzentration gefragt.

Der Rheinsberger Rhin und seine umgebende Landschaft sind Lebensraum zahlreicher geschützter Tierarten.

Anfahrt mit dem Auto

Treffpunkt für die Rhintour ist auf dem Parkplatz in Zippelsförde.
Von dort erfolgt der Transfer nach Rheinsberg zur Einsetzstelle und Sie paddeln zu Ihrem Fahrzeug zurück.
Markante Stelle auf dem Parkplatz: auf der linken Seite steht ein großes, bemaltes Trafo-Häuschen.

Die Adresse für Ihr Navigationsgerät lautet: Rheinshagener Weg 1, 16827 Zippelsförde (Adresse der Fischzuchtanlage hinter dem Parkplatz)

GPS-Koordinaten: Zippelsförde — 52° 59' 33.588" N 12° 53' 56.171" E

Bequem mit dem Zug - von Berlin zur Paddeltour auf dem Rheinsberger Rhin

Nach Rheinsberg fährt die NEB (Niederbarnimer Eisenbahn), Fahrplan RB 54.

Bitte informieren Sie sich bei ihrem jeweiligen Verkehrsverband nach aktuellen Uhrzeiten.

Zugverbindungen finden Sie unter anderem unter: www.bahn.de

Vom Bahnhof sind es knapp 5 Gehminuten bis zur Einsetzstelle Rhinhöher Weg / Weg zur Rhinbrücke.

Die Rückfahrt kann je nach Wunsch ab Bahnhof Rheinsberg oder Neuruppin -stündlich- erfolgen.

Preise

Einerkajak inkl. Transfer - 30,00 €
Zweierkajak inkl. Transfer - 45,00 €

Paddeltour Rheinsberger Rhin 2012

Um diese Karte in hoher Qualität herunterzuladen und auszudrucken,
klicken Sie bitte einfach auf die Karte.